Die von Josua Kohberg entwickelte KOSYS® Methode verspricht schnelle Lernerfolge. Die Basics einer neuen Sprache sollen (ohne jegliche Vorkenntnisse) innerhalb von 8 bis 12 Wochen erlernbar sein und die Zeitersparnis im Vergleich zu herkömmlichen Lernmethoden bei bis zu 85% liegen.

kosys neoos 2Das Prinzip dahinter ist denkbar einfach. Unser Gehirn lernt am einfachsten über das Hören. Dazu erlauben wir uns eine kleine Geschichte einzubauen. Als kleines Kind wurde auf Mama gezeigt, man hat Mama gesagt und da Mama (und Papa) für ein kleines Kind das Beste auf der Welt sind was es gibt, schliesslich gibt sie ihm Essen, sorgt sich um das Kind und putzt den Po, hat es ein sehr gutes Gefühl zu dieser Person und dem Wort. Durch das wiederholte Hören des Wortes Mama, speichert es dieses Wort nun ein. Und nun kommt der grosse Tag, der Tag, an dem es sein erstes Wort sagt. Papa. Es wird vor Freude aufgesprungen, gelacht und getanzt. Nun hat das kleine Kind noch mehr Freude daran neue Worte zu entdecken.

Als wir das zum ersten Mal gehört haben, dachten wir: Was für ein Quatsch! Da sollten wir unser Geld lieber in ein paar reale Sprachkurse investieren. Auf der anderen Seite waren wir aber auch irgendwie neugierig. Denn wie bei allen verrückt klingenden Dingen überlegt man auch: Was, wenn das Ganze wirklich funktioniert? Wir haben dann einmal auf die Kundenbewertungen von KOSYS® geschaut. Auf ProvenExpert gab es immerhin mehr als 2.000 Bewertungen und einen Wert von 4,97 von 5 und 88% Weiterempfehlungen.

Was hat das nun mit dem neoos® von KOSYS® zu tun? Ganz einfach, wir wissen nun: Wir lernen am einfachsten über das Hören. Es gibt keinen lern-unbegabten Menschen, nicht einmal beim Sprachen lernen! Die Frage ist nur: Wie lernt man? Die Universität Mainz hat nun in Forschungen herausgefunden, dass beim Hören über die Haut die genau gleiche Gehirnregion aktiv ist, wie beim Hören über die Ohren – und darauf basiert nun der aus der der Neurowissenschaft stammende neoos®.

Der neoos® beschäftigt Ihre unbewussten Gedanken. Sie können dadurch zwar nicht die ganze Hitparade auswendig mitsingen, dafür aber Ihre Gedanken bewusst auf etwas richten, was Sie nun wirklich können möchten. Dazu wird eine Audiodatei mit dem gewünschten Lerninhalt auf das Gerät aufgespielt und über die auf der Haut aufgebrachten Schwingungsgeber übertragen. Auch dies wurde laut KOSYS® natürlich zuerst wieder an der Universität Mainz überprüft und die Uni  bestätige dies wie folgt: "Mit dem Hören über die Haut mit dem neoos® ist wieder genau der gleiche Gehirnbereich aktiv, wie wen über das Ohr gehört werden würde".

Ob die von KOSYS® gemachten Aussagen zutreffen, wie weit die Ergebnisse nachprüfbar und nachvollziehbar sind, welche Resultate unsere Testpersonen damit erzielen, welchen Lernspass sie dabei haben, all dies werden wir in den kommenden Monaten genau verfolgen und dokumentieren. Im Test haben wir drei neoos 2 Geräte und werden auf die angebotenden von KOSYS® erworbenen Sprachpakete Englisch und Spanisch zurückgreifen, sowohl in der Einsteiger- als auch in der Fortgeschrittenen-Version.

Quellen:
[1] kosys.de

Grundsätzlich führen wir hier keine Diagnosen, Therapien und Behandlungen im medizinischen Sinne durch. Unsere Unterstützung kann keine ärztliche, psychologische oder physiologische Behandlung ersetzen. Ein Heilversprechen respektive Erfolgsversprechen wird nicht gegeben.
Bei Interesse nehmen Sie einfach und unverbindlich Kontakt mit mir/uns auf - wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.